MSchG – Markenschutzgesetz und weitere kennzeichenrechtliche Bestimmungen

Egon Engin-Deniz, CMS

Neuauflage erscheint am 31. 3. 2017. Die umfassende Neubearbeitung bietet dem Anwender eine vollständige Darstellung der praxisrelevanten Bestimmungen des österreichischen, europäischen und internationalen Markenrechts. Besonderes Augenmerk wird auf die Änderungen im Zusammenhang mit der Patent- und Markenrechts-Novelle 2014 und die darauf basierende Rechtsprechung der Gerichte im Anmelde- und Widerspruchsverfahren gelegt. [mehr]

(Werbung)

TPI: Deutschsprachige Fachzeitschrift zu Transfer Pricing

Wien. Der Linde Verlag hat heute seine neue Fachzeitschrift „Transfer Pricing International (TPI)“ gestartet: Das deutschsprachige Medium richte sich als erstes seiner Art an Wirtschaftsprüfer, Steuer- und Rechtsabteilungen großer Unternehmen sowie die Unis.     Weiter ›   

E-Auto-Zulassungen steigen beinahe um die Hälfte

Wien. Das Elektromobilitätsprogramm zeigt Wirkung, heißt es beim ARBÖ: Im Jänner 2017 wurden laut Statistik Austria österreichweit 339 Fahrzeuge mit E-Antrieb zugelassen. Das ist ein Plus von 41,8 Prozent im Vergleich zum Jänner des Vorjahres.     Weiter ›   

Rasanter Rückgang bei Fintech-Investitionen laut KPMG

Halbierung. Die weltweiten Investitionen in Fintechs sind 2016 im Vergleich zum Vorjahr um knapp die Hälfte ihres Werts gesunken: Wurden 2015 in Summe noch 46,7 Mrd. US-Dollar investiert, so kamen Fintechs im Jahr 2016 nur noch auf 24,7 Mrd. Euro (1.076 Deals). Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle KPMG Studie „The Pulse of Fintech“. Das Ende des Fintechs-Boom sei das aber nicht.    Weiter ›   

Linde-Lehrgang für Tax Compliance mit EY

Weiterbildung. Eine neue Ausbildung für steuerrechtliche Regelungen startet am 7. März 2017 in Wien.    Weiter ›   

Bescheinigungslast bei Eröffnung: Nicht jeder Insolvenzantrag führt zum Insolvenzverfahren

Karina Grossmayer, CMS

Stellt ein Gläubiger den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens, so muss er glaubhaft machen, dass er eine – wenngleich nicht fällige – Insolvenzforderung hat und der Schuldner zahlungsunfähig ist. Wie ist aber zu entscheiden, wenn die Forderung dem Gläubiger zwar in einem erstinstanzlichen (noch nicht rechtskräftigen) Urteil zugesprochen wurde, der Schuldner aber Zweifel am Bestand der Forderung weckt? [mehr]

(Werbung)

Deloitte: Haben jüngste Wirtschaftsprüferin Österreichs

Cornelia Bartholner-©Deloitte

Wien. Mit 28 Jahren ist Cornelia Bartholner die jüngste Wirtschaftsprüferin des Landes, so Beratungsmulti Deloitte. Von der WU Wien kommt die Rekordhalterin nicht.    Weiter ›   

Ausgebauter Beschäftigungsbonus vom Ministerrat beschlossen

Wien. Die Bundesregierung hat am Dienstag den neuen Beschäftigungsbonus beschlossen: Die Lohnnebenkostensenkung gilt nun auch für Jobwechsler und Rot-Weiß-Rot-Karten-Inhaber.     Weiter ›   

EY sucht den Entrepreneur Of The Year 2017 in Österreich

Wien. EY zeichnet heuer zum 12. Mal die wichtigsten Unternehmerpersönlichkeiten Österreichs aus. Falls Sie befürchten, dabei vergessen zu werden: Bewerbungsfrist ist bis zum 28. April 2017.    Weiter ›   

SteuerExpress: Theaterkarten und die Steuer, pauschale Menüpreise, Landwirtschaft und mehr

©ManzOb Theater, Gasthaus oder Bauernhof, das Steuerrecht berührt viele Bereiche des Alltagslebens. Den Theaterkarten als abzugsfähigen Ausgaben widmet sich Dr. Clemens Endfellner, der umsatzsteuerlichen Aufteilung von pauschalen Menüpreisen Dr. Anna Schefzig, und die pauschalierte Gewinnermittlung in der Landwirtschaft ist Thema eines von MMag. Andreas Götz vorgestellten BFG-Erkenntnisses. >>> Weiter

(Werbung)